Katharinenquelle – radonsprudelnde Kostbarkeit – mächtiges Heilmittel im Herzen Europas

Gleich in der Nähe des Hotels und für Sie bequem mit unserem kostenfreien Shuttle erreichbar, sprudeln zwei heilkräftige Quellen aus den Tiefen alten Vulkangesteins.

Unser wertvollster Bodenschatz, eine der wenigen hochwirksamen Radonquellen Europas, wurde geschaffen durch die Urkraft der Gesteinsformationen im heilwasserträchtigen Egerer Becken. Das an Gesteinsklüften frei werdende Edelgas Radon wird vom vorbeiströmenden Grundwasser gelöst. Dieses Heilwasser ist ein Geschenk der Natur von unschätzbarem Wert! 

Das Radonbad – eines der wirksamsten Heilmittel der Bäderkunde – reaktiviert die körpereigenen Selbstheilungskräfte, fördert die Durchblutung insbesondere der Knochen und Gelenke, wirkt schmerzlindernd, hemmt Entzündungen, stärkt das Immunsystem und schenkt Ihnen neue Vitalität. 

Hochwirksam bei Wirbelsäulen- und Gelenkerkrankungen – das
Rheumamittel ohne Nebenwirkungen mit über Monate anhaltender Schmerzlinderung. 

Das Radon wird im Wannenbad über die Haut und Atmung vom Körper aufgenommen und nach wenigen Minuten wieder ausgeatmet. Zurück bleibt ein Gefühl von gesteigerter Lebensqualität und Aktivität. 

Sibyllenquelle – Kohlensäure – Gesundbrunnen aus den Tiefen der Erde 

Vulkanismus – bewegende Kraft in ursprünglicher Landschaft – schuf diese Heilquelle für Ihre Gesundheit. Millionen von Gasbläschen des natürlichen Kohlensäuregases umschmeicheln Ihre Haut im wohlig warmen Wasser, zusammen mit Mineralien und Spurenelementen. Eine hochwirksame
Mischung für Ihren Organismus. Die spürbare Harmonisierung von Kreislauf und Blutdruck wird durch die rosig durchblutete Haut deutlich sichtbar. 

Die Quellen stehen als natürliche, ortsgebundene Heilmittel unter einem besonderen Schutz. Rund um das Sibyllenbad erstreckt sich ein großzügig bemessenes Heilquellenschutzgebiet. Die Brunnenbohrungen sind tief
abgedichtet gegen eindringende, verunreinigte Oberflächenwässer. Höchstmöglicher Quellenschutz ist so gewährleistet. 

Entspannung, Gesundheit und Wohlbefinden

Nutzbar gemacht sind diese Quellen im nahen Sibyllenbad, dem ultimativen Tipp für einen Rundum-Wohlfühl- und Entspannungstag. Hammam, Massagen, verschiedene Saunen, mehrere Innen- und Außenbecken:
Die Wahl liegt bei Ihnen! 

Sie haben gesundheitliche Beschwerden? Dann lautet unser Tipp:
Nutzen Sie den verstärkten Effekt von Kombinationsbädern aus Radonwasser und kohlensäurehaltigem Mineralheilwasser. 

Das Kohlensäurebad – hochwirksamer Quell für Ihre Gesundheit –
reguliert auf natürliche Weise den Kreislauf, wirkt ausgleichend auf den Blutdruck, fördert die Durchblutung der Gefäße, stärkt Ihr Herz und wirkt
physischer und psychischer Überlastung entgegen. In Verbindung mit einer intensivierenden Sauerstoffinhalation werden Erschöpfung, Überlastung,
Konzentrationsmängel und Leistungsknicks schnell Geschichte. Das Radon hingegen wirkt schmerzlindernd und entzündungshemmend. Empfohlen wird die Anwendung z.B. bei Restless-Legs-Syndrom, degenerativen
Wirbelsäulen- und Gelenkerkrankungen und bei entzündlich-rheumatischen
Krankheiten. Eine weitere – höchst willkommene – Wirkung des Radons ist die Stärkung der körpereigenen Abwehrkräfte. Gerade in Zeiten von Corona ist es wichtiger denn je, ein leistungsfähiges Immunsystem zu haben.